Wasseraufbereitung von Faulhaber:Weichwasseranlagen für Braunfels und Umgebung

Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Das Trinkwasser in Deutschland ist erstklassig: Von den öffentlichen Versorgern kommt das Wasser bis zur Hausinstallation in hervorragender Qualität. Mit fachgerechten, überschaubaren Maßnahmen erhalten Sie gesundes, keimfreies Trinkwassser auch nach der Übergabe an Ihren Haushalt oder Ihren Gewerbebetrieb – Tag für Tag.

Wichtig: Betreiber sind für Installationen verantwortlich – und damit haftbar. Das gilt auch für Vermieter und Vermieterinnen. Handeln Sie und schützen Sie Ihre Mieterinnen und Mieter vor Keimbildung und Krankheitserregern – und sich selbst vor rechtlichen Konsequenzen. Mit geringem Einsatz stellen wir gemeinsam sicher, dass Sie und Ihre Mietparteien jederzeit keimfreies Wasser genießen. Vereinbaren Sie gerne Ihren Trinkwassercheck mit Faulhaber.

Abbildung vergroessern

Abbildung vergroessern

Enthärtungsanlagen: Weiches Wasser für die Hartwasser-Region Braunfels und Umgebung.

Weichwasseranlagen schützen Menschen und Material. Von der morgendlichen Dusche über kuschelige Wäsche aus der Waschmaschine sorgen sie für Genuss und ein langes Maschinenleben: Ob Wasch-, Spülmaschine oder Warmwasserspeicher, Kaffeemaschine oder Wasserkocher, Weichwasseranlagen senken den Kalkgehalt im Wasser. Ihr weiteres Plus: weniger Kalkflecken auf auch Armaturen, Fliesen und Duschwänden.

Sie gewinnen gleich dreifach: Zeit, Geld und eine gesündere Umwelt

Sie genießen weiches Wasser, reduzieren Putzaufwand und -mittel, vermeiden aufwendige Reparaturen, erfreuen sich lange an sämtlichen Hausgeräten – und verbrauchen weniger Energie.

Weichwasseranlagen und Know-how der Spitzenklasse von Faulhaber und BWT

So funktioniert die natürliche Reduktion des Kalkgehaltes im Trinkwasser:

Sie wissen es selbst am besten: Wo Wasser vorkommt, kann sich Kalk ablagern – das liegt an den im Wasser gelösten Kalzium- und Magnesium-Ionen. Diese sind für die Wasserhärte verantwortlich und variieren von Region zu Region – bei uns in Braunfels und Umgebung ist das Wasser eher härter. Die Folge: mehr Ablagerungen an privaten oder gewerblichen Entnahmestellen.

BWT-Weichwasseranlagen basieren auf dem klassischen Ionenaustausch-Verfahren:

Abbildung vergroessern
Enthärtungsanlage von BWT

Sie reduzieren ganz natürlich den Kalkgehalt des Trinkwassers. Hartes Wasser durchströmt eine mit Ionenaustauscher-Material gefüllte Säule in der Weichwasseranlage. Die Technologie entfernt die Kalzium- und Magnesium-Ionen und enthärtet so das Wasser. Das Ionenaustauscher-Material regeneriert und reinigt sich dabei mit einer leichten Kochsalzlösung – die Kalzium- und Magnesium-Ionen lösen sich und „verschwinden“ mit dem Spülwasser.

Sicher ist sicher – Trinkwasser und Regenerationskreisläufe gehen getrennte Wege:

So kommen Salz- und Trinkwasser niemals miteinander in Berühung. Das Erebnis: Weichwasseranlagen von BWT garantieren sicherste und beste Trinkwasserqualität.

Abbildung vergroessern

BWT-E1-Einhebelfilter – hygienisch, komfortabel, sicher

Filter halten Partikel wie Rostteilchen und Sandkörner von der Hausinstallation fern und sind Vorschrift. Was kann unser Filter besser? Er ist hygienischer:

BWT hat die geniale Lösung entwickelt, den BWT-E1-Einhebelfilter. Er ist deutlich komfortabler und hygienischer, unabdingbar für die Sicherheit Ihres Trinkwassers. Der Hygienetresor – die Filtertasse mit Filterelement – lässt sich in einer halben Minute austauschen, fast im Handumdrehen:

Sie entriegeln die Sicherung, sperren gleichzeitig das Wasser ab und ziehen den Hebel hoch: Der Hygienetresor kommt heraus, der neue steht bereit. Hebel schließen, verriegeln – und schon heißt es wieder „Wasser marsch“ für sichereres Trinkwasser.

Faulhaber und BWT stehen für größtmögliche Wasserhygiene in Braunfels und Umgebung.

So genannte wasserbeaufschlagte Teile werden nicht berührt, Spritzwasser und das Leerlaufen der Wasserleitung entfallen. Ist es Zeit für einen Filterwechsel, meldet sich das System per LED-Anzeige – oder bequem per E-Mail-Erinnerungsdienst.

Gut zu wissen: Bei Registrierung des E1 Einhebelfilters sichern Sie sich eine 10-Jahres-Werksgarantie.

Hauswasserstation für Braunfels: Gleichmäßiger, schonender Druck

In der Hauswasserversorgungsanlage ist ein gleichmäßiger, nicht zu hoher Druck ratsam: Er schont Armaturen und Geräte Ihrer gesamten Hauswasserinstallation, kann bis zu 50 % Wasser sparen und minimiert die Geräuschentwicklung.

Hauswasserstation BWT-E1-HWS-Einhebelfilter mit Druckminderer

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sie wechseln schnell, einfach und sauber die Filtereinheit
  • Sie brauchen kein Werkzeug und werden nicht nass
  • Sie sperren das Wasser automatisch mit einem Handgriff ab
  • Sie berühren keine wasserführenden Teile
  • Sie nutzen einen Filter nach dem lebensmittelrechtlichen HACCP-Hygienestandard
  • Sie erhalten eine Erinnerung an den Filterelementwechsel – per LED-Anzeige oder per Mail
  • Sie profitieren von optimalem Wasserdruck dank eingebautem Druckminderer

Faulhaber – smarte und sichere Trinkwasser-Hygiene

Sie wünschen sich in unserer Region x immer hygienisch sicheres, weiches Wasser für Ihren Haushalt, Ihr Miethaus, Ihren Gewerbe- oder Industriebetrieb? Dann rufen Sie uns an oder mailen Sie uns – wir konzipieren Ihre persönliche Wasserversorgung mit Top-Technologie und bewährtem Fachwissen.

Ihr Stefan Faulhaber und Team

 

Faulhaber GmbH
Kaiser-Friedrich-Straße 8
35619 Braunfels

Telefon: 0 64 42/ 95 33 80
Fax: 0 64 42/ 9 53 38 15
E-Mail: info@faulhaber-sanitaer-heizung.de

Öffnungszeiten

Mo – Do 08:00 – 12:30 Uhr und 13:30 – 16:30 Uhr
Fr 08:00 – 12.30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr

Notdienst

Heizung ausgefallen?
Ein Wasserleck im Haus?
Unser Notdienst ist auch außerhalb der Geschäftszeiten für Sie da:
0 64 42/ 95 33 80

Besuchen Sie uns auch bei:

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, schicken Ihnen Informationsmaterial oder vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin.

Kontaktformular faulhaber-sanitaer-heizung.de